Banner GETT Allgemein

European Business Magazin veröffentlicht Interview mit GETT Geschäftsführer Pierre Beer

CEO GETT Gerätetechnik GmbH

Das folgende Interview mit GETT CEO Pierre Beer wurde kürzlich im European Business Magazine veröffentlicht:

Was Menschen und Maschinen verbindet

Haben Sie sich jemals gefragt, was den ständigen Betrieb großer Maschinen und einer Vielzahl an technischer Ausrüstung sicherstellt? Es ist besonders die Bedientechnik, inklusive Tastaturen und Touch-Panels, die dafür sorgt – und für die Dateneingabe verwendet wird. GETT Gerätetechnik GmbH ist der Experte für tastaturbezogene Industrieprodukte sowie für die Medizinbranche weltweit.

Die Computerisierung aller Bereiche unseres privaten und geschäftlichen Lebens hat die Art und Weise verändert, wie moderne Technologie heutzutage angewendet wird. Die Tastatur insbesondere hat sich als die Verbindung zwischen Menschen und Maschinen herausgestellt und ist zum wichtigsten Gerät für die Dateneingabe geworden.

„Anfangs haben wir nur mit Tastaturen gehandelt, aber bis 1998 hatten wir in unsere eigene Produktion investiert und fingen dann an, handelsübliche und kundenspezifische Tastaturen selbst herzustellen, die in sensiblen Umgebungen Anwendung finden. Heutzutage sind wir einer der Hauptakteure im medizinischen Bereich und stellen Tastaturen bereit, die einfach zu reinigen und zu desinfizieren sind, damit strenge Hygiene-Regeln erfüllt werden,“ sagt CEO Pierre Beer, der das Unternehmen 2013 mit zwei Partnern nach einem Management-Buyout übernahm.

Seit dieser Zeit hat sich GETT extrem positiv entwickelt. „Wir bieten ein Standardsortiment, einschließlich Produkte, die für unterschiedliche Umgebungen geeignet sind – zum Beispiel: Krankenhäuser, Labore oder Pflegeheime.“ erklärt Herr Beer. GETT Gerätetechnik stellt auch Tastaturen für industrielle Zwecke her, die Staub, Schmutz und extreme Temperaturschwankungen meistern. „Unser wichtigstes Segment ist das kundenspezifische Sortiment – von uns auch Projekte genannt. Dieser Geschäftsbereich bietet das komplette Paket für individuelle Bedienlösungen. „Hier erwirtschaften wir schon zwei Drittel unseres Umsatzes von 21 Millionen EUR“ erläutert Herr Beer.

Foil keyboard manufacturing

Der Bereich kundenspezifische Produkte findet Lösungen für jede spezielle Anwendung.

GETT ist einer von sehr wenigen Herstellern, die verschiedene Materialien, inklusive Glas, Edelstahl, Silikon und Kunststoffe, bearbeiten und entsprechende Produkte anbieten kann. „Dies ist für viele Fachhändler wichtig, da sie unterschiedlichste Kunden mit vielfältigen Anforderungen bedienen können. Außerdem reduziert sich die Anzahl an Lieferanten, mit denen sie zusammenarbeiten müssen,“ bemerkt Herr Beer.

Eine Vervielfältigung der Produktpalette und der weitere internationale Ausbau werden Schlüsselelemente für die nahe Zukunft sein, da die Nachfrage nach Tastaturen und Touch-Panels weiterwachsen wird. Asien wird für GETT ein wichtiger Markt für zukünftige Entwicklungen sein.

Lesen Sie das gesamte Interview im European Business Magazine

Zurück zur News-Übersicht | Seite drucken | Seite als PDF downloaden
Copyright @ GETT Gerätetechnik 2018 Impressum | Datenschutzerklärung | Unsere AGB