Banner GETT Allgemein

Der Zauber der Weihnacht

Die GETT-Geschäftsleitung zu Besuch beim Ambulanten Hospiz- und Beratungsdienst "Nächstenliebe" e.V.

Die GETT-Geschäftsleitung zu Besuch
beim Ambulanten Hospiz- und Beratungsdienst "Nächstenliebe" e.V.

Der Zauber der Weihnacht. Was macht diese Zeit im Jahr so besonders?

Zum Fest der Liebe geht es um Herzensangelegenheiten, Barmherzigkeit und Nächstenliebe.

Für Petra Zehe gilt dies nicht nur zur Weihnachtszeit, sondern auch an den übrigen 362 Tagen im Jahr. Gespannt und berührt lauschten unsere Geschäftsführer (v.l.) Pierre Beer, Steve Möckel und Tino Pietzsch, den bewegenden Erzählungen der Koordinatorin des Ambulanten Hospiz- und Beratungsdienstes „Nächstenliebe“ e.V.
Der Geschäftsführung war es wichtig den Spendenscheck, in Höhe von 1.000,00 Euro, persönlich zu überreichen, um mehr über die wertvolle Arbeit von Frau Zehe und dem 59-köpfigen, ehrenamtlichen Team zu erfahren. Die Spende fließt insbesondere in den Kinderhospizdienst, den wir auch über Weihnachten hinaus weiterhin unterstützen werden.

Helfen auch Sie!
Das Team rund um Frau Zehe sucht nach weiteren, ehrenamtlichen Helfern.
Oder spenden Sie auf folgendes Spendenkonto:
Ambulanter Hospiz- und Beratungsdienst Nächstenliebe e.V.
IBAN: DE50 8705 8000 0101 0284 90
Jede Summe hilft!

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.hospizverein.net.
Den ganzen Beitrag im BLICK lesen Sie hier: https://tinyurl.com/y8m4flp2

Zurück zur News-Übersicht | Seite drucken | Seite als PDF downloaden
Copyright @ GETT Gerätetechnik 2019 Impressum | Datenschutzerklärung | Unsere AGB